Vielseitig vorausschauend

Verantwortungsvolles Handeln bei der WSK

Individuell maßgeschneiderte Produkte aus Stahl erfordern flexible Prozesse und den Einsatz vielfältiger Ressourcen. Entsprechend hoch ist unser Anspruch, mit geeigneten Maßnahmen Klima und Umwelt zu schonen. Vor allem aber sorgen wir umfassend für die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz unserer Mitarbeiter.

Qualität

Wir erfüllen die Qualitätsanforderungen unserer Auftraggeber durch kundenorientierte Fertigungs- und Serviceleistungen und überlegene Qualität sowie termingerechte Lieferung unserer Produkte – daher sind auch unsere  Lieferanten Bestandteil unserer Qualitätspolitik einbezogen. Außerdem lösen wir alle an uns gestellten Aufgaben mit gut ausgebildeten, kreativen und engagierten Mitarbeiter, deren Qualifikation wir stetig fördern und denen wir dabei optimale Arbeitsbedingungen schaffen. Mit Hilfe unseres kontinuierlichen Verbesserungsprozesses können wir uns in unserer Produkt- und Prozessqualität stetig kostenbewusst weiterentwickeln – Qualität findet sich bei uns in jedem Produkt und jedem Prozess wieder.  Unsere  Mitarbeiter leisten dazu täglich ihren Beitrag! Unsere Führungskräfte begleiten mit Vorbildwirkung die Unternehmensprozesse.


Energie

Durch stetige Optimierung unserer Prozesse und durch den Erwerb energieeffizienter Produkte und Dienstleistungen verbessern wir unsere Energieeffizienz und erhöhen die energiebezogene Leistung. Energieaspekte des Unternehmens werden dabei in regelmäßigen Abständen von unserem Energieteam kontrolliert, bewertet und Maßnahmen abgeleitet. Außerdem wird der Einsatz alternativer und erneuerbarer Energien geprüft und in Betracht gezogen. Dabei behalten wir konsequent unsere Energieziele aus der Energieplanung im Auge und arbeiten an der Erreichung dieser, während unsere energiebezogenen Kennzahlen als Regelinstrument zur effektiven Erkennung von Abweichungen dienen.  Unser Umsetzungsplan zum Energiemanagement bildet die Grundlage zur Erfüllung unserer Energieziele. Gezielte Schulungsmaßnahmen schärfen dabei das Energiebewusstsein der Mitarbeiter.


Umwelt

Zur nachhaltigen Entwicklung und Sicherung unserer Zukunft ist der Umweltschutz ein essentieller Bestandteil unseres Managementsystems. Wir verpflichten uns, unsere Produktion und unsere Produkte auf ihre Umweltverträglichkeit und Ressourcenschonung zu prüfen. Es ist unser Ziel, Umweltbelastungen zu vermeiden oder zumindest so weit wie möglich zu reduzieren und Ressourcen zu schonen.  Wir überprüfen und analysieren regelmäßig unsere Umweltleistung um fortlaufend Verbesserungspotenziale aufzudecken und auszunutzen und somit auch unsere Umweltleistung kontinuierlich zu verbessern.  Unsere Mitarbeiter werden zielgerichtet in den verantwortungsvollen Umgang mit den Rohstoffen und Anlagen einbezogen. Dazu gehört insbesondere das Vermeiden bzw. Vermindern von Umweltbelastungen in einem wirtschaftlich vertretbaren Rahmen, möglichst an der Quelle des Entstehens.


Arbeits-/ Gesundheitsschutz

In unserem Unternehmen steht Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz an erster Stelle. Arbeitssicherheit muss gelebt werden – und zwar jederzeit und überall. Wir investieren kontinuierlich in Maßnahmen zum Arbeitsschutz, Kontrollen, Schulungen unserer Mitarbeiter auf ihre spezifischen Bereiche und vieles mehr. Gesundheitsmanagement ergänzt die Arbeit der Arbeitssicherheit. Die Mitarbeiter sind der wichtigste Bestandteil unseres Unternehmens und so ist es unser Ziel die Gesundheit unserer Mitarbeiter zu fördern und zu schützen. Das spiegelt sich in Gesundheitstagen, Rückenschule, Arbeitsplatzbegehungen und ähnliche wider. Wir verpflichten uns, Gefährdungen im Arbeits- und Gesundheitsschutz zu ermitteln und zu minimieren, Gefährdungsursachen zu eliminieren und durch durchdachte Schutzmaßnahmen abzusichern. Das ist ein stetiger Prozess der unter der Verantwortung des Beauftragten für Arbeitssicherheit, mit Unterstützung der Geschäftsführung und aller Führungskräfte täglich umgesetzt wird.